MPU nicht bestanden?

Negative MPU – was nun?

Mit dem Erhalt einer negativen MPU sinkt meist nicht nur die Stimmung, oft herrscht Wut oder Verzweiflung, weil nicht klar ist, warum der Gutachter zu dieser Meinung kam. Nicht selten verändern Betroffene der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung sogar ganz viel in Ihrem Leben, haben aber nicht das Gefühl, das das beim Gutachter im psychologischen Gespräch Anerkennung gefunden hatte.

Wichtig ist nun eine gute Aufarbeitung: Wie genau ist das Gespräch abgelaufen, also das MPU-Gutachten auszuwerten und gleichzeitig eine gute MPU-Vorbereitung in Angriff zu nehmen. Erst nach einer MPU-Vorbereitung wird meist richtig klar, wieso es beim letzten Mal nicht klappte und wie tief manche Fragestellungen im Vorfeld für sich behandelt werden müssen.

MPU nicht bestanden – Video klärt auf

Negative MPU in München, Dachau, Augsburg, Rosenheim, Traunstein, Bad Tölz, sonstiger Münchner Umgebung? Lesen Sie mehr zum Thema: Artikel negative mpu oder, noch besser, schauen Sie sich diesen Film an:

MPU durchgefallen – was nun?“

Dieser Beitrag wurde unter MPU Vorbereitung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.