Unfallrisiko: ältere Motorradeinsteiger stärker gefährdet

Die Beweggründe fürs Motorradfahren sind so verschieden, wie die Fahrer selbst. Den einen geht es um Geschwindigkeit, anderen um das Lebensgefühl oder Freiheit. Eine österreichische Studie hat jetzt jedoch herausgefunden, dass ältere Motorradeinsteiger stärker gefährdet sind, zu verunfallen.

Weitere Infos hierzu finden Sie unter:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mpu-seminar.de zu laden.

Inhalt laden

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Wissenswertes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.